Page ID: 31
UWG Meppen - Leitsätze und Ziele
UWG Meppen
Leitsätze und Ziele
 
 

> Leitsätze und Ziele

 UWG - MEPPEN

Leitsätze und Ziele für eine bürgernahe und zukunftsorientierte Politik

 

Die UWG ist keine Partei. Sie ist eine Gruppe von hochmotivierten, engagierten, interessierten Bürgern, die sich für die Entwicklung ihrer Heimatstadt und ihrer Region einsetzen.

 

Die UWG ist unabhängig, überparteilich und für jedermann offen. Sie ist frei für jede Art von guten Ideen, Vorschlägen und Anregungen des Bürgers, anderer Parteien und Gruppen.

 

Die UWG lehnt jede Art von Fraktionszwang ab. Jedes Mandatsmitglied ist bei der Abstimmung in seinem Stimmverhalten frei.

 

Die UWG möchte das Gesetz des Handelns wieder beim Rat und nicht bei der Verwaltung ansiedeln. Die Verwaltung hat ausschließlich die Aufgabe, Beschlüsse des Rates vorzubereiten und umzusetzen.

 

Die UWG ist für eine Verwaltung, die sich als ein vom Bürger finanziertes Dienstleistungsunternehmen versteht und auch so handelt.

 

Die UWG versteht unter bürgernaher Politik, dass Mehrheitsbeschlüsse des Rates auch die Mehrheit der Bürgermeinung darstellen.

 

Die UWG will je nach Sachlage Mehrheiten ermöglichen, die dem Wohl der Stadt und des Landkreises dienen.

 

20 JAHRE UWG!